Für die schnelle Kontaktaufnahme:

035952 32855

Großröhrsdorfer Str. 27
01900 Kleinröhrsdorf

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung
Für Lieferungen und Leistungen gelten die folgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Anders lautende Vereinbarungen können nur anerkannt werden, wenn diese ausdrücklich durch uns schriftlich bestätigt werden.

2. Vertragsabschluss
- Im Online Shop angegebenen Preise u Waren stellen kein bindendes Angebot dar.
- Die angebotenen Maße sind unverbindlich
- Bei Sonderanfertigungen, die eine Veränderung der Maße oder Ausführungen bedürfen, sind die Mehrkosten vor Ausführung bekannt zu geben.
- Ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt erst durch die Auslieferung der Ware zustande.

3. Preise und Zahlungsbedingungen
- Alle Preise verstehen sich in Euro und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von derzeit 19 %. Alle Preise gelten ab Lager Kleinröhrsdorf ohne sonstige Nebenleistungen.
- Unsere Rechnungen sind, sofern nichts anderes vermerkt ist, nach Erhalt der Rechnung, rein netto zahlbar.
- Bezahlung per Vorauskasse, per Nachnahme (zuzüglich der Gebühr von 6,00 EURO) oder per Rechnung bis max. 100,- €.
- Öffentliche Stellen, kirchliche Einrichtungen oder Stammkunden werden gegen Rechnung beliefert.

4. Versand

Innerhalb von Deutschland berechnen wir:

  • Maxibrief: 3,00 EURO
  • Päckchen: 5,50 EURO
  • Paket bis 10 kg: 8,50 EURO
  • Paket bis 20 kg: 12,50 EURO

Bei einem Bestellwert von 150,00 Euro netto und Postversand, entfallen die Versand und Verpackungskosten.

- Ausgenommen von dieser Reglung sind sperrige Güter ( z. B. Skulpturen, Altäre, Wandgestaltungen, Große Leuchter u. s. w. ). Versand und Verpackungskosten werden bei solchen Waren, die einer besonderen Behandlung bedürfen, zu den Selbstkosten berechnet.
- Transportkosten ins Ausland werden zu den Selbstkosten berechnet.
- Jede Ware ist nach erhalt unverzüglich auf Schäden zu überprüfen. Beschädigungen der Verpackung und der Ware müssen dem ausliefernden Transportunternehmen bzw. dem Auslieferungsfahrer sofort bei der Anlieferung angezeigt werden. Jeder Transportschaden muss unverzüglich nach erhalt der Ware der Firma Holzbildhauer Fauck schriftlich angezeigt werden.

5. Umtausch und Rückgabe
- Der Kunde ist berechtigt innerhalb von 2 Wochen vom Kauf zurückzutreten.
- Beschädigte und benutze Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.
- Sonderanfertigungen, die nach Angaben des Kunden ausgeführt wurden, sind vom Umtausch ausgeschlossen.
- Der Kunde kann seinen Wiederruf innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Ware erklären. Die Frist beginnt spätestens mit Erhalt der Rechnung.

6. Gewährleistung
- Beanstandungen sind vom Kunden unverzüglich, spätestens innerhalb einer Woche nach Eingang der Ware am Bestimmungsort schriftlich mitzuteilen.
- Abweichungen in Größe, Farbe und Maßen aufgrund des Naturproduktes Holz, die den Wert oder die Tauglichkeit des Vertragsgegenstandes nicht beeinträchtigen, bleiben unberücksichtigt.
- Die Gewährleistung ist zunächst auf einen Anspruch auf Nachbesserung beschränkt.
- Bei unsachgemäßer Behandlung und Pflege entfällt jede Gewährleistung.

7. Eigentumsvorbehalt
- Die Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung unser Eigentum.

8. Streitschlichtung
- Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Die Plattform finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/